Yoni-Ei, Yoni Egg Rocks, Beckenboden
Shutterstock.com / ADragan

Ein Yoni-Ei hat Violeta ihre Vitalität und Sexualität wieder geschenkt

Violeta Labella kennt die Sorgen und Anliegen vieler Frauen, wenn es um ihre Lebenskraft und Sexualität geht. Nach einem schweren Unfall hat die Therapeutin am eigenen Leib erfahren, was für ein Segen ein Yoni-Ei für Gesundheit, FrauSein und Sinnlichkeit sein können. Deshalb macht sie mit ihrem Start-up Yoni Egg Rocks nun die kostbaren Eier für alle Frauen verfügbar.

Du hattest eine Krankheit, dann einen Motorradunfall, was hat das mit Deinem Körper und Deiner Seele gemacht?

Erst hatte mich diese schwere Erkrankung „lahm“ gelegt, kurz nachdem ich dann wieder auf den Beinen war, folgte ein Motorradunfall, bei dem die Maschine meinen Unterleib schwer verletzte. Da war ich nun in meinen fruchtbarsten, saftigsten Jahren und hatte nicht einmal die Kraft den Urin in die gewünschte Richtung zu steuern oder überhaupt zu spüren. Bald erkannte ich, welchen wertvollen Helfer ich in meinem bisher nur gelegentlich genutzten Yoni-Ei hatte.

Wie hat sich Deine Welt, deine Seele, dein Körper dadurch verändert?

Die Veränderung meines Unterleibs, meines Körpers und das Finden meiner Mitte war eine kraftvolle Erfahrung – und auch die stärkste Motivation Yoni-Eier anderen Frauen zu empfehlen. 

Ich hatte am eigenen Körper erlebt, was es bedeutet, vom Schossraum entbunden zu sein. Der Teil, an dem alles zusammenläuft, wird dann reglos. Doch von diesem Körperteil aus stimuliere ich meinen gesamten Körper. Wird er wieder lebendig, fühle ich mich dann auch wieder ermächtigt. 

Violeta Labella von Yoni Egg Rocks

Violeta Labellas Leidenschaft ist die Heilkunst für Frauen. Als Yoga- und Faszien-Therapeutin kombiniert sie Chinesische und Ayurvedische Weisheiten, mit denen der modernen Wissenschaft. In ihre Arbeit fließt auch ihr Wissen um Chi Nei, Tantra und als Love Dakini ein. Violeta unterstützt Frauen als Lust-Coach, Therapeutin und Unternehmerin. Hier geht’s zur Webseite von Yoni Egg Rocks.

Was hast Du für Dich daraus gelernt?

Dass Weiblichkeit bedeutet, in meiner Kraft zu stehen. Dass ich mein Frausein ohne Konditionierungen lebe. Meine Wahrheit erkenne. Und auch, dass Liebe viel Mut erfordert.

Yoni-Ei als Kunstwerk

Und wie ist aus der neuen Yoni-Ei-Liebe ein Business geworden?

Wie so oft im Leben war es ein glücklicher Zufall, der den Stein – im wahrsten Sinne des Wortes – ins Rollen gebracht hat. Durch meine therapeutische Arbeit kannte ich viele Frauen, ihre Sorgen und Anliegen, wenn es um ihre Vitalität und Sexualität ging. Mit meinem letzten Geld kaufte ich den Yoni-Ei-Bestand einer Freundin auf. Mein Anspruch war hoch, daher begann ich die Rohsteine selbst zu selektieren, von Hand selbst herzustellen und auch die Segnungszeremonien selbst durchzuführen. Meine Yoni-Eier sind alles Einzelstücke. Kleine, persönlich erschaffene Kunstwerke, die mit viel Liebe von mir für die Frauen hergestellt werden. 

Stimmt es, dass jeder Edelstein von Amethyst bis Jade eine andere Heilkraft entfaltet?

Kristalle und Edelsteine kommen direkt aus der Natur. Wie alles von Mama Erde geschaffene, haben auch die Steine unterschiedliche Strukturen, Energien und Wirkungen. Ich mag sehr gerne den Bezug zur Nahrung. Auch hier können wir das beobachten: Die Energie, die Inhalte und die Substanz einer Himbeere und einer Möhre sind vollkommen unterschiedlich. Dennoch kann man mit beiden leckere Säfte kreieren. So ist es bei jedem Yoni-Ei auch. Selbst Yoni-Eggs der gleichen Qualität können variabel in der Intensität sein. 

Du hast ein spezielles Selektionsverfahren bei Yoni Egg Rocks. Die Frauen füllen einen Fragebogen ausfüllen, um dann …?

Ja, Frau hat die Möglichkeit mir durch ein Foto oder einige Worte über sich selbst einen Eindruck zu vermitteln, wer sie ist. Danach befrage ich die Yoni-Eggs. Bei mir sucht das Yoni-Ei die Frau aus und nicht umgekehrt. Es ist mir jedoch nicht wichtig, ob die Frau meiner Empfehlung folgt oder doch etwas anderes aus meiner Kollektion wählt. Letztendlich soll sie sich wohlfühlen, sie ist ja diejenige, die das Yoni-Ei trägt. 

Es fehlt Weichheit und Wonne

Welche Schwierigkeiten begegnen Dir am häufigsten in Bezug auf Yoni-Eiern?

Dass Frauen Angst haben, dass es stecken bleibt. Dass sie Angst haben, es zu lange tragen. Dass sie Angst haben, dass es rausfällt. Für all diese Ängste und Fragen habe ich zahlreiche Erklärvideos auf YouTube hochgeladen und die häufigsten Fragen auf meiner Webseite beantwortet. 

Was ist Deine schönste Erfolgsgeschichte?

Davon gibt es reichlich. Frauen, die schwanger wurden, das erste Mal ihr Intimleben schmerzfrei genießen konnten, die Rückbildung der Beckenböden nach der Schwangerschaft, stoppende Inkontinenz und natürlich auch die Frauen, die das erste Mal beim Sex etwas empfinden konnten und auch Orgasmen erlebten. Fast jede meiner Kundinnen kenne ich persönlich, das sind für mich Glücksmomente, wie wenn eine Schwester mir etwas mitteilt. Ihr Wohlbefinden ist auch das Meine. 

Und zum Schluss: Was fehlt der weiblichen Welt noch?

Du meinst neben der Selbstverständlichkeit ein Yoni-Ei zu besitzen? Zumindest für unseren Teil der weiblichen Welt: Weichheit, Wonne, Naturverbundenheit, Zusammenhalt und Herzenskraft.

Mehr zum Thema:

Beckenboden-Training mit Yoni-Ei

Mein Beckenboden-Wunder: Thera Wand

Fragen an Violeta Labella

Beckenboden-Training mit Elvie