(Advertorial) Meine Yoni und ich haben immer mal wieder ein sprödes Verhältnis. Doch nun habe ich eine Lösung gegen Scheidentrockenheit gefunden: die richtige Intimpflege.

Das erste Mal haben wir uns während der Stillzeit getroffen. Während im Brustbereich die Bäche überflossen, herrschte im Intimbereich Trockenheit und Dürre. Als ich also auf dem Sofa saß und das Baby stillte, wurde meine Yoni mit jeder Stillmahlzeit gereizter.

Woher kommt Scheidentrockenheit?

Dr. Maya Fehling, erklärt es genau im Text „Scheidentrockenheit, woher kommt’s und was dagegen tun“. Der Hauptauslöser ist ein Mangel an Östrogen. In meiner Not griff ich zu Bepanthen, Nivea & Co. Doch die normalen Lotionen belasteten unser gereiztes Verhältnis nur noch mehr. Stillen ging vorüber und die Trockenheit auch.

Später trafen wir uns wieder. Doch diesmal lag es nicht an den Hormonen. Die Verwendung von Menstruationstassen, Tampons, Kondomen und Gleitmittel sorgen für Beschwerden im Schritt. Nach jedem Gebrauch schreit meine Yoni nach Intimpflege.

Weitere spannende Artikel zum Thema:

Die Vagina – das unbekannte Wesen

Mein erstes Mal: Yoni Steaming

Bist du heiß auf mehr? Dann komm!


Dank unseres monatlichen LOVELETTERs bekommst du jede Menge neue Anregungen. Du erfährst mehr über Weiblichkeit, Sexualität & Lust. Und bist immer up to date mit den neuesten Blogartikeln, Webinaren und Seminaren.


Ja, ich will

Unser Mangel an Intimpflege

Und da sind wir beim größten Problem beim Thema Scheidentrockenheit – und das ist nicht der Östrogenmangel. Unsere Badezimmerregale biegen sich vor Feuchtigkeitscremes, Masken, Faltenserums und Augentinkturen. Doch findet sich da auch eine hochwertige Intimpflege für unsere Vagina und Vulva? Fehlanzeige!

Unser Intimbereich ist sozusagen ein großer weißer Fleck auf unserer Pflegelandkarte. Und die wenigen Produkte, die es im Drogeriemarkt und in der Apotheke gibt, sind oft mit Hormonen und belastenden Inhaltsstoffen, die unsere empfindliche Körperstelle belasten können, versetzt. 

Eine Happy Vagina dank der richtigen Intimpflege

Umso mehr habe ich mich gefreut, No. 1 von Dr. Vivien Karl zu entdecken. Die gleichnamige Apothekerin hat diese effektive Pflege entwickelt, weil sie es leid war, dass es ein solches wichtiges Produkt nicht gibt.

Die Verpackung von No. 1 ist edel und passt großartig zwischen Bodylotion und Handcreme im Badezimmerregal. Nirgendwo steht „Intimpflege“, sodass weder mein Mann noch meine Gäste oder Eltern irritiert sind.

Intimpflege von Dr. Vivien Karls
Foto: PR

Mit Intimpflege entspannt durch den Tag

Die Creme kommt in einer Pumpflasche. I love that. So lässt sie sich nicht nur gut portionieren, sondern macht auch jede Berührung mit der Haut unnötig, was Verkeimung vorbeugt.

Die Creme selbst ist weiß, dickflüssig und geruchsneutral. Ein winziger Klecks reicht aus. Einfach nach der Body Lotion außen auf der Vulva auftragen – und sofort lässt das Spannungsgefühl nach. Was für eine köstliche Erleichterung. 

Intimcreme sogar für die Vagina

Der Intimbereich fühlt sich geschmeidig und entspannt an. Dieses Entspannungsgefühl hält den ganzen Tag an. Kein Nachcremen nötig. Den ganzen Tag kein Kratzen mehr. Die Yoni fühlt sich Yummy Yeah an.

Nach der Verwendung der Menstruationskappe werde ich etwas mutiger. Ich verteile die Creme auf meinem Finger und pflege ganz sanft auch die Vagina, also den inneren Bereich. Die Vagina jubelt förmlich, denn durch das Einführen der Tasse entstehen immer wieder kleine Haarrisse, die ein gereiztes Gefühl hervorrufen. Dr. Vivien Karls No. 1 ist hier meine Top-Hilfe.

Gesunde Intimpflege ohne Zusatzstoffe

Ich mag auch das Gesamtkonzept. Dr. Vivien Karl hat No. 1 in der Apotheke entwickelt. Die Creme kommt mit natürlichen Inhaltsstoffen, hormonfrei, ohne Paraffine, Duft- und Konservierungsstoffen aus. Sie wird in Deutschland produziert. Die Flasche ist aus Monoplastik und kann also gut recycelt werden.

Die Flasche mit 50 ml. kostet 39,95 Euro. Das ist ein stattlicher Preis, doch mein entspanntes, hormonfreies Verhältnis zu meiner Yoni ist mir das wert. Schließlich will ich eine gesunde Happy Vagina und kein Krisengebiet im Schritt mehr.

Unser Special Deal

Und weil ich so überzeugt bin, haben wir sogar einen RABATTCODE für Dich
Mit happytina5 bekommst Du 5 Euro Rabatt auf die Bestellung der Intimcreme Dr. Vivien Karl No. 1.