Es gibt viele gute Gründe, um Sex zu haben. Beim Sex werden Glückshormone ausgeschüttet, er macht schlank, schön, schlau, entspannt, lässt uns besser schlafen, stärkt das Immunsystem und und und… Also kurz gesagt: Sex ist super und wir sollten viel davon haben. Die besten Sex-Gründe sind doch Lust und Liebe, aber mal ehrlich, wie oft ist das wirklich unsere Motivation?

Die Universität von Austin in Texas hat für eine Studie fast 2000 Menschen nach ihren Gründen befragt. Dabei kam eine Liste mit unglaublichen 237 (!) Gründen heraus. Hier unsere Highlights der skurrilsten, schlechtesten und besten Gründe:

Echt jetzt? Die 15 skurrilsten Gründe
  1. Die Person trug aufreizende Kleidung.
  2. Ich war neugierig, welche sexuellen Fähigkeiten ich habe.
  3. Ich wollte ein Kind.
  4. Ich habe mit jemanden anders darum gewetteifert, die Person zu kriegen.
  5. Die Person war berühmt, und ich wollte sagen können, dass ich mit ihm/ihr Sex hatte.
  6. Ich wollte Kalorien verbrennen.
  7. Ich wollte nicht frieren.
  8. Die Person hatte mich zu einem teuren Abendessen ausgeführt.
  9. Ich wollte mich stärker auf die Arbeit fokussieren – sexuelle Gedanken lenken ab.
  10. Ich wollte meinen Eltern eins auswischen.
  11. Ich wollte Danke sagen.
  12. Ich wollte einen Geburtstag oder eine besondere Gelegenheit feiern.
  13. Ich wollte ihn/sie manipulieren, etwas für mich zu tun.
  14. Ich fühlte mich dazu verpflichtet.
  15. Mein Partner bestand darauf.
Lass es einfach! Die 15 schlechtesten Gründe
  1. Ich wollte jemanden mit einer sexuell übertragbaren Krankheit anstecken. (Aids, Herpes)
  2. Jemand hat mir Geld angeboten.
  3. Es war ein Initiationsritus für einen Verein oder Organisation.
  4. Ich wollte einen Job.
  5. Die Person hat mir Drogen angeboten.
  6. Ich wollte die Person verletzen/erniedrigen.
  7. Ich wollte mich Gott näher fühlen.
  8. Ich wollte die Beziehung von jemand anderem zerstören.
  9. Ich wollte benutzt oder degradiert werden.
  10. Ich wollte einen Gefallen von jemandem.
  11. Ich wollte Geschenke.
  12. Ich wollte einen Feind verletzen.
  13. Wegen einer Wette
  14. Es war ein Gefallen, den ich jemandem getan habe.
  15. Mein Ruf wäre ruiniert, wenn ich abgelehnt hätte.
Mehr davon! Die 15 besten Gründe:
  1. Ich fühlte mich zu der Person hingezogen.
  2. Ich wollte körperliches Vergnügen.
  3. Ich wollte meine Zuneigung zeigen.
  4. Ich war erregt und wollte die Befriedigung.
  5. Ich war geil.
  6. Es macht Spaß.
  7. Es geschah im Eifer des Gefechts.
  8. Ich wollte meinen Partner befriedigen.
  9. Ich brauchte emotionale Nähe.
  10. Ich wollte einen Orgasmus erreichen.
  11. Es ist aufregend, abenteuerlich.
  12. Es war so romantisch.
  13. Die Person sorgte dafür, dass ich mich sexy fühlte.
  14. Es erschien mir als der natürliche nächste Schritt in meiner Beziehung.
  15. Ich wollte mit der anderen Person eins werden.